Myokardszintigraphie - Szintigraphie des Herzen

Stetoskop

Eine Myokardszintigraphie ist ein schonendes und zuverlässiges Verfahren zur Beurteilung der Herzmuskeldurchblutung.
Eine nicht ausreichende Durchblutung des Herzmuskels kann zu einem Herzinfarkt führen. Eine nuklearmedizinische Untersuchung des Herzens kann Aufschluss geben bei dem Verdacht auf eine Verengung der Herzkranzgefäße, bei einem auffälligen EKG oder bei unklaren Herzbeschwerden oder unklarer Atemnot. Darüber hinaus kann mit einer Myokardszintigraphie der Erfolg einer Herz-OP kontrolliert werden.

Unsere Praxis

✓ Neuste Technologien & Verfahren
✓ Diagnostik von Fachärzten
✓ Eingespieltes, freundliches Team
✓ Einfache Terminbuchung online

Ihre Myokardszintigraphie erstellen wir in unserem medizinischen Versorgungszentrum in Hennigsdorf. Hier untersuchen wir Patienten aus Berlin, Hennigsdorf und Umgebung. Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, melden Sie sich gerne bei unserem kompetenten Team im MVZ Schiffer!

Termin im MVZ Schiffer

Havelplatz 1-5, 16761 Hennigsdorf
03302 866 96 30

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 8:00 – 16:00

Indikationen Myokardszintigraphie

Wann wird eine Myokradszintigraphie durchgeführt?

Die Myokardszintigraphie wird eingesetzt um zu klären, ob eine anschließende Koronarangiographie notwendig ist.

  • Ausschluss einer Koronaren Herzkrankheit (bei klinisch mittlerer Wahrscheinlichkeit)
  • Nachweis einer Ischämie/Narben
  • Therapiekontrolle
  • Prognostische Beurteilung bei bekannter Koronarer Herzkrankheit

Außerdem wird sie ergänzend zur Koronarangiographie eingesetzt um die hämodynamische Signifikanz von Koronarstenosen zu ermitteln. Hierbei wird die Mikrozirkulation und Myokardvitalität erfasst, wodurch präzisere Aussagen getätigt werden können.

Was ist auf einem Myokardszintigramm zu erkennen?

Die Myokardszintigraphie wird beispielsweise bei der Frage nach Mikroangiopathie (Veränderungen der kleinen Gefäße) eingesetzt. Des Weiteren wird auch die Auswirkung der Mikrozirkulation bei Koronarmissbildung untersucht. Je nach Durchführung kann sie auch Informationen über die Vitalität und Funktion des Herzmuskels liefern.

Eine Szintigraphie des Herzmuskels  kann in Ruhe und unter körperlicher Anstrengung durchgeführt werden. Mit Hilfe der Szintigramme kann man erkennen, wie viel Blut im Ruhezustand und unter Belastung im Herzmuskel ankommt und wie die Leistung ist.

Patienteninfos

Krankenkasse

Um Auskunft über das Leistungsspektrum Ihrer Krankenkasse zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihre Krankenkasse. In der Regel werden die Kosten für eine benötigte Myokardszintigraphie vollständig übernommen.

Kontrastmittel

Während einer Myokardszintigraphie wird für eine präzise Diagnostik ein Radiopharmakon injiziert, das TC99m-Mibi, die Verteilung im Herzmuskel findet über den Blutfluss statt.

Ablauf Myokardszintigraphie

  • Wie lange dauert eine Myokardszintigraphie?

    Bei dem sogenannten ein-Tagesprotokoll wird mit der Belastungsuntersuchung begonnen, nach ca. 1 Stunde wird die erste Messung gemacht, danach erfolgt eine Ruhepause mit anschließender zweiter Injektion.
    Ungefähr 1 Stunde später erfolgt dann die Ruhemessung.

  • Was muss ich bei einer Myokardszintigraphie beachten?

    Bitte beachten Sie folgendes:

    • Vor Belastung: nüchtern (keine Mahlzeit in letzter Zeit eingenommen)
    • Belastungsuntersuchung: herzwirksame Medikamente je nach Halbwertzeit des Medikamentes vorher absetzen (insbesondere ß-Blocker, Nitrate; ACE-Hemmer können eingenommen werden)
    • mögliche Belastungsart (ergometrisch oder medikamentös) bestimmen
    • Ruheuntersuchung: mit Herzmedikamenten
    • 2 fetthaltige Mahlzeiten mitbringen
  • Wann erhalte ich den Befund?

    Aufgrund der Bildbearbeitung und Auswertung ist eine sofortige Befundmitteilung leider nicht möglich, der Befund wird an Ihren zuweisenden Kardiologen geschickt.

Unsere Leistungen

Medizinische Untersuchung eines Körpers

Alle Leistungen der MVZ Schiffer und welche Organe und Körperteile unsere Praxis nuklearmedizinisch untersuchen kann, sehen Sie in unserem Überblick:

Szintigraphie-Leistungen

Kontakt

Damit Sie entspannt zu Ihrer nuklearmedizinischen Untersuchung kommen, haben wir einige Informationen zu Ihrer Anfahrt bereit gestellt:

Kontakt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen